HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ENJOYBOT LIFEPO4 BATTERIEN

Enjoybot LFP Lithium-Ionen-Phosphat-Batterien sind eine innovative und kostengünstige Alternative zu herkömmlichen Blei-Säure-Batterien. Die Lithium-Ionen-Phosphat-Akkus von Enjoybot haben viele Eigenschaften und Vorteile, die sie im täglichen Gebrauch begehrenswert machen. Diese Vorteile lassen sich in sechs große Kategorien einteilen:

  • Sorglos. Der Lithium-Ionen-Phosphat-Akku des Enjoybot erfordert wenig bis gar keine Wartung. Andere Batterien, wie wassergefüllte Blei-Säure-Batterien, müssen regelmäßig mit Wasser nachgefüllt werden. Zusätzliche Wartung ist sehr umständlich.
  • Gewichtsreduzierung: Eine 12-Volt-Blei-Säure-Batterie mit einer Kapazität von 100 Ah kann 35 kg oder mehr wiegen. Ein Lithium-Ionen-Phosphat-Akku von Enjoybot mit der gleichen Kapazität wiegt 10,8 kg.
  • Langlebigkeit: Die Lithium-Ionen-Phosphat-Batterie von Enjoybot kann bis zu 5000-mal zykliert werden, während Blei-Säure-Batterien normalerweise 200-500 Zyklen halten. Die lange Lebensdauer von Enjoybot bedeutet, dass Sie Ihre Batterie jahrelang nicht ersetzen müssen.
  • Schnellladung: Der Lithium-Ionen-Phosphat-Akku von Enjoybot verfügt über ein fortschrittliches Batteriemanagementsystem (BMS), das ein effizientes Laden über eine Vielzahl von Lademethoden ermöglicht, darunter lifepo4-Ladegeräte, Generatoren (fügen Sie ein DC-zu-DC-Ladegerät hinzu) und Sonnenkollektoren.
  • Sicherer: Herkömmlichen Blei-Säure-Batterien fehlen Sicherheitsfunktionen, daher können sie nur für kurze Zeit verwendet werden. Der Lithium-Ionen-Phosphat-Akku von Enjoybot hingegen verfügt über zahlreiche Sicherheitsfunktionen, wie z. B. Überladeschutz, Überentladeschutz, Überlastschutz, Kurzschlussschutz, Hochtemperaturschutz und Batteriezellenausgleich . (Klicken Sie hier, um mehr über die zusätzliche Batterie zum Schutz vor niedriger Temperatur zu erfahren)
  • Mehr nutzbare Energie: Der Lithium-Ionen-Phosphat-Akku von Enjoybot liefert fast 100 % seiner Kapazität als nutzbare Energie, im Vergleich zu einem Blei-Säure-Akku, der nur 50 % seiner Gesamtkapazität als nutzbare Energie zur Verfügung hat, ist die Enjoybot-Technologie mehr effizient. Mit jeder Entladung unter 50 % ihrer Gesamtkapazität verkürzt sich die Lebensdauer einer Blei-Säure-Batterie; Bei Lithiumbatterien von Enjoybot tritt dieser Effekt jedoch nicht auf. Infolgedessen hält eine Lithium-Batterie von Enjoybot typischerweise etwa zweimal länger als eine Blei-Säure-Batterie mit dem gleichen Gewicht.

Q1: Ich möchte die überfluteten Batterien des Polaris Ranger EV 2018 ersetzen. Ich möchte 8 der 12-V-100-Ah-Batterien verwenden, die in 4S 2P für ein 48-V-System verbunden sind. Auf dem Aufkleber steht 100 Ampere max. kontinuierlich und 300 für 1-2. Ich brauche 325 Ampere für kurze Bursts. Was werden Ihre Batterien tun? Ist dies eine geeignete Anwendung? Stellen Sie eine Batterie mit doppeltem Verwendungszweck her (Starter/Deep Cycle)?

A1: Die BMS-Platine dieser 12-V-100-Ah-Batterie ist nicht speziell als Starterbatterie ausgelegt. Wenn angeschlossen, kann die Maschine während der Arbeit den Schutz der BMS-Platine auslösen und zu einem kurzzeitigen Stromausfall Ihrer Maschine führen. Dieses Verhalten wird nicht von der Garantie abgedeckt.
Die Starterbatterien befinden sich in der Entwicklung und werden voraussichtlich nächstes Jahr auf den Markt gebracht :D

F2: Können diese Batterien parallel oder in Reihe geschaltet werden?
A2: Ja, die LFP-Lithium-Ionen-Phosphat-Batterie von Enjoybot kann parallel oder in Reihe geschaltet werden für Ihre 24-V-, 36-V-, und 48-V-Anwendungen.

F3: Ich möchte meine Blei-Säure-Batterie in meinem kleinen Wohnwagen durch eine Lithium-Ionen-Batterie ersetzen. Welche Änderungen kann ich am Ladesystem erwarten?
A3: Bitte lesen Sie das Benutzerhandbuch < MPPT-Einstellungen des Batteriepacks.

F4: Welches Ladegerät sollte ich verwenden, wenn ich drei davon in Reihe für meinen 36-Volt-Golfwagen stecke?
A4: Hier sind zwei Methoden zur Auswahl des Ladegeräts:
① Verwenden Sie ein 14.6 V LifePO4-Batterieladegerät, um jede Batterie separat aufzuladen
② Verwenden Sie ein 43.8-V-LifePO4-Batterieladegerät zum gemeinsamen Laden von Batterien

F5: Kann diese Batterie als Batterie für das Marinehaus verwendet werden?
A5: Sicher, Sie können diese Batterie für Ihr Marinehaus verwenden, außerdem wird die Enjoybot-Batterie häufig für Marine, Auto, Golfauto, Wohnmobil, Solarstromsysteme, Heimenergiespeicher, Trolling-Motor, Boot, Wohnmobil und Wohnmobil usw.

F6: Werden Schrauben für die Klemmen mitgeliefert, wenn ja, welche Größe?
A6: Die Klemmen werden mit 2 Schrauben für 100 Ah/200 Ah/300 Ah geliefert, und die Größe ist M8*16 mm (L). Die nationale M8-Standardschraube entspricht der amerikanischen Standardschraubenspezifikation 5/16.

F7: Ist Ihr Akku für den parallelen Betrieb mit meinem Akku kompatibel? Scheint das gleiche BMS und alle Spezifikationen zu haben.
A7: Aufgrund der unterschiedlichen Hersteller von Batterieteilen und -zubehör empfehlen wir nicht, die Batterie in Reihe und parallel mit anderen Marken zu verbinden, da dies Auswirkungen haben wird Batteriefunktion und wirken sich auch auf Ihre Produktgarantie aus.

Ihre Frage ist oben nicht aufgeführt? Bitte senden Sie eine E-Mail an service@enjoybot.com.

.
Sie haben sich erfolgreich angemeldet!
Diese E-Mail wurde registriert